Bevölkerung: 10 889 einwohner           Einwohner : Die Aptesianer

Höhe: 170m - 567m                                  Markt: Samstag 8h- 13h

 

Apt liegt auf halbem Weg zwischen Cavaillon (im Osten) und Manosque (im Westen), eine Stadt im Herzen des Luberon.

Sie wurde an der alten Domitianstraße (Via Domitia) gegründet. Entstanden aus der antiken gallo-römischen Stadt „Apta Juliia“, die 45 v. Chr. von Julius Cäsar gegründet wurde.

Noch heute befinden sich im Keller der Stadt Überreste der antiken Stadt. Sie finden sie in speziellen Museen oder sogar in bestimmten Unternehmen, die sich an diesen antiken Orten niedergelassen haben.

Neben dem Uhrturm ist die Kathedrale Sainte Anne das bemerkenswerteste historische Denkmal der Stadt. Dieses Gebäude vereint mehr als tausend Jahre aufeinanderfolgender Architekturphasen, die von der Karolingerzeit bis zum 20. Jahrhundert reichen. Die untere Krypta ist der Überrest eines römischen Gebäudes aus dem 1. Jahrhundert, das seit der Karolingerzeit für religiöse Zwecke genutzt wurde. Es besteht aus einem Korridor, der zu einem Gewölbe führt, in dem der örtlichen Überlieferung nach der Schleier der Heiligen Anna gefunden wurde. Die Sainte-Anne-Kapelle wurde Mitte des 17. Jahrhunderts erbaut. Anna von Österreich beteiligte sich maßgeblich an der Finanzierung des Werkes.

Sie können jeden Sonntagmorgen an der Messe sowie an allen christlichen Feiern des Jahres teilnehmen.

Diese angenehme und typisch provenzalische Stadt ist voller Schätze. Als Welthauptstadt der kandierten Früchte finden die Feinschmecker hier einen wahren Zufluchtsort.

Aptesische kandierte Früchte sind weltberühmt. Diese kristallisierten Früchte haben Apt berühmt gemacht und ihm das Label „Site Remarquable du Goût“ eingebracht.

Auf dem berühmten Samstagsmarkt findet man sonnengereiftes Gemüse und Obst, Ziegen - und Schafskäse, Gewürze und alle anderen Geschmäcker und Düfte des Südens.

Zu den bemerkenswertesten Schätzen zählen natürlich auch prächtige Anwesen. Im Stadtzentrum, entlang der Kais, stehen mehrere jahrhundertealte Stadthäuser mit Blick auf den Calavon, den Fluss, der ihn durchquert. In der Umgebung der Stadt verstecken sich manchmal größere Grundstücke unter den hohen Platanen, wie Bauernhäuser oder Steinbastiden, die Hüter wunderschöner Weingüter.

Die Einwohner von Apt genießen das ganze Jahr über Feste und Veranstaltungen aller Art. Der Wettbewerb um die beste Galette des Rois, der Corso de Pentecôte, das Lavendelfest im Juli, das Weinlesefest im September und vieles mehr.

 

Apt, eine Stadt im Zentrum des Luberon, die die öffentlichen Dienstleistungen des Territoriums wie das Krankenhaus, den Schulkomplex, die Gemeindegemeinschaft usw., aber auch die Freizeitaktivitäten wie das Kino, die

Museen, das MJC (Jugendzentrum) und die Mediathek, die die Bewohner des Luberon zusammenbringen.

 

Außerdem finden Sie hier Supermärkte und viele Geschäfte aller Art: Optiker, Boutiquen, Schuhläden, Süßwaren, Spielwaren, Friseur- und Schönheitssalons usw.

 

Apt ist daher aufgrund seiner Geschäfte, seines kulturellen Angebots und seiner vielfältigen Dienstleistungen eine aktive Stadt, aber es ist auch eine Stadt, in der es viele Unternehmen gibt, die in der Region Arbeitsplätze schaffen. Wir können natürlich über Aptunion (die Fabrik für kandierte Früchte) sprechen, aber auch über Delta Plus, ein börsennotiertes Unternehmen, das alle für die Sicherheit am Arbeitsplatz notwendigen Zubehörteile herstellt.

 

Ein großer Stolz von Apt ist auch die Firma Blachère Illuminations. Dieses Unternehmen lässt Städte auf der ganzen Welt mit seinen kreativen und außergewöhnlichen Lichtdekorationen erstrahlen (die Champs Elysées werden zu Weihnachten von diesem Unternehmen beleuchtet).

 

Blachère gründete auch eine Stiftung für afrikanische Kunst. Die Unternehmensstiftung Jean-Paul Blachère möchte sich seit 2004 an der Entwicklung Afrikas beteiligen, indem sie das zeitgenössische Schaffen und die Förderung seiner Künstler unterstützt. In seinem Kunstzentrum im Herzen des Unternehmens, mitten im Industriegebiet, präsentiert es Ausstellungen und heißt Künstler willkommen. Sie organisiert außerdem kreative Workshops in Afrika und Europa und nimmt an großen afrikanischen Biennalen teil, insbesondere an der von Dakar. Sie ist verantwortlich für die Konservierung der Werke der Blachère-Sammlung.

 

Kurz gesagt, Apt ist eine historische Stadt mit einer prestigeträchtigen Vergangenheit und einer vielversprechenden Zukunft. Sie bietet seinen Bewohnern das ganze Jahr über abwechslungsreiche Unterhaltung dank der verschiedenen Feste zur Feier des Lavendels, der Weinlese und all der  Ereignisse, die im Laufe der Jahreszeiten aufeinander folgen.  Sie vereint alle für das tägliche Leben notwendigen Dienstleistungen und Einrichtungen.

Haüser zum Verkauf im Apt (4)

Luberon - Apt - V2211

190 000€

GESCHÄFTSLOKAL AM STRASSENRAND

Exclusivité
Ehemalige Tankstelle mit einer Fläche von 74m2 auf einem Grundstück von 2157 m2 am Rande einer Straße.
Renovierung Geschäfte / Restaurants

Luberon - Apt - V2309

199 000€

BAUGRUNDSTÜCK APT

Baugrundstück von 1513 m2, 302 m2 mögliche Grundfläche (ohne Pool). In einem ruhigen Wohnviertel auf den Anhöhen der Stadt Apt und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt.

Luberon - Apt - V2308

229 000€

BEBAUBARES GRUNDSTÜCK APT

Auf den Anhöhen der Stadt, Baugrundstück von 1681 m2 mit Aussicht. Möglichkeit 336 m2 Grundfläche (ohne Pool). Ein seltenes Gut, das es zu entdecken gilt.

Luberon - Apt - V2318

520 000€

MAS ZUM RENOVIEREN IN DER PROVENCE

Altes Bauernhaus, in ruhiger Lage, auf einem Grundstück von 4 Hektar, 132 m2 zu renovieren mit angrenzender Garage. Blick auf den Luberon.
Renovierung
Go to Top